Grüne rufen zur KOHLE STOPPEN Demo am Samstag auf

Am 28.07.2018 findet in Leipzig die KOHLE STOPPEN Demo statt. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Leipzig ruft zusammen mit anderen Umweltverbänden zur Beteiligung auf. „Der Braunkohleabbau geht auf Kosten aller, denn die Kohleverstromung ist der Klimakiller Nummer 1. Es ist höchste Zeit, diese Technologie abzuschaffen. Es ist ebenso höchste Zeit, dass sich Umweltverbände, Parteien und die Menschen zusammenschließen, um das Ende dieses Wahnsinns zu fordern“, so Ulrike Böhm, Sprecherin des Arbeitskreises Umwelt- und Klimaschutz des Kreisverbandes Leipzig von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Leipzig.

„Die Kohleverstromung ist das Energieerzeugungsverfahren, bei dem das meiste CO2 freigesetzt wird. Landschaften und Gewässer werden für Jahrzehnte zerstört, Siedlungen, Wälder und Ackerbauflächen gehen unwiederbringlich verloren. Nach wie vor wird in der Bundesrepublik auf diese Art ein Viertel der Energie erzeugt, obwohl es längst klimaneutrale Alternativen gibt. Dem riesigen finanziellen Gewinn der Energiekonzerne stehen Erderhitzung, Wasserverseuchung und vielfacher Heimatverlust nicht nur der Menschen, deren Häuser auf der Kohle stehen, gegenüber. Das Leipziger Umland ist vom Braunkohletagebau seit Jahrzehnten geprägt. Jetzt soll das Dorf Pödelwitz bei Leipzig abgebaggert werden und damit Rödgen, Magdeborn, Crostewitz und vielen anderen Ortschaften folgen. Wir wollen dieser sinnlosen Zerstörung nicht tatenlos zusehen! Kommt alle zur KOHLE STOPPEN – Demo und demonstriert dafür, dass der Braunkohleabbau ein für allemal beendet wird!““ ergänzt Matthias Jobke, Sprecher des Kreisverbandes

Der BUND hat gegen dieses Vorhaben für Samstag, den 28.07.2018 zu einer Demonstration aufgerufen. Bündnis 90/Die Grünen Leipzig schließen sich dem breiten Aktionsbündnis an. Treffpunkt ist 14.00 Uhr am Naturkundemuseum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: