Rassistischer Meinungsmache widersprechen! – Aufruf zu Protest gegen Legida am 07.03.16

Norman Volger, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Fraktion Leipzig, Monika Lazar, Bundestagsabgeordnete BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Christin Melcher, Vorstandssprecherin im grünen Kreisverband, rufen dazu auf, sich am Montag gemeinsam an den friedlichen Protesten gegen die rassistische Bewegung von Legida zu beteiligen.

„Nach den erschreckenden Ereignissen in Clausnitz und Bautzen und den vermehrten Angriffen auf Zufluchtsuchende, Unterkünfte für Asylsuchende und der zunehmenden rassistischen Stimmungsmache ist es umso notwendiger, dass die Zivilgesellschaft deutlich macht, dass Rassismus immer und überall widersprochen werden muss. Wir rufen deshalb alle Stadträte, Demokraten und die Zivilgesellschaft dazu auf, sich an den Gegenprotesten am Montag zu beteiligen. Rassistische Meinungsmache und menschenverachtenden Parolen dürfen in diesen Zeiten nicht unwidersprochen bleiben. Nur ein breiten Gegenprotest, kann den Nährboden für weitere Angriffe gegen Zufluchtsuchende und deren Unterkünfte eindämmen. Es muss am Montag deutlich gemacht werden, dass Leipzig weltoffen und tolerant ist und Rassismus keinen Platz in der Zivilgesellschaft hat.“

Monika Lazar, Bundestagsabgeordnete der GRÜNEN, wird am Montag, den 07.03.2016 sowohl auf dem Augustusplatz, als auch auf dem Richard-Wagner-Platz eine Rede halten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: