„Statt Spielzeugautos und Fußgängern, Autos im Park – GRÜNE kritisieren kurzsichtiges Handeln der SPD“

„Das Handeln des Stadtrates ist kurzsichtig und die SPD eine Partei ohne Rückgrat“; erzürnte sich Jürgen Kasek, Vorstandssprecher des Kreisverbandes, über die Entscheidung des Stadtrates den Clara- und Johanna Park auch weiterhin für den Autoverkehr zu nutzen. „Wir rufen die Bürger dazu auf die Petition[1] des Öklöwen zu unterstützen und die Parks der Stadt aus Liebe zur Natur und den Kindern von Autos frei zu halten:

Die Parks sind Erholungsräume für die Leipziger und werden besonders von Familien rege frequentiert. Dass dort immer noch Straßen, die dem Autoverkehr dienen durchführen und auch als Umleitungsstrecke genutzt werden ist ein Unding.  Selbst die Stadtverwaltung und der Oberbürgermeister haben eingeräumt, dass die Parks vor allen Dingen der Naherholung dienen und nicht als Umleitungsstrecken genutzt werden sollen.
Das Schauspiel gestern im Stadtrat zeigte dabei abermals, welche Qualität die Debatten nicht haben und nicht das Handeln im Interesse der Bürger im Mittelpunkt steht sondern parteipolitische Interessen. Dennoch haben es die Bürger nunmehr in der Hand mit der Unterstützung der Petition des Ökolöwen, selbst mit dafür zu sorgen, dass die Parks autofrei bleiben.

Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN setzt sich dafür ein, dass:
• keine PKW-Umleitungen mehr durch Parks und Schutzgebiete führen! Die Wege im Park müssen als Straßen entwidmet und als Parkwege ausgewiesen werden.
• der Clara-Zetkin-Park, genauso wie andere Teile des Auwalds, nicht mehr als Parkplatz für Großveranstaltungen wie Konzerte und Fußballspiele missbraucht werden.
• bessere Querungsmöglichkeiten zwischen Parks und Musik- und Bachviertel geschaffen werden.

[1] Link zur Petition: https://www.openpetition.de/petition/online/der-clara-park-soll-autofrei-bleiben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: