„Leipzig grüner machen auch zur Bundestagswahl“

Mitgliederversammlung wählt am 19.02. um 19.30 Uhr in der Alten Schlosserei (Kurt-Eisner-Str. 66) die grünen BundestagsdirektkandidatInnen für die beiden Wahlkreise in Leipzig.

Nachdem am Sonntag der zweite Wahldurchgang bei der OBM- Wahl in Leipzig absolviert wurde, lädt der Kreisverband von BÜNDNIS90/ DIE GRÜNEN Leipzig am Dienstag Abend, den 19.02.,  um 19:30 Uhr in die Alte Schlosser ein (Kurt- Eisner Str. 66), zur nächsten Mitgliederversammlung ein.
Im Mittelpunkt wird dabei die Aufstellung der KandidatInnen zur Bundestagswahl in den beiden Leipziger Wahlkreisen stehen. Daneben wird der Kreisverband Voten für die Landesliste zur Bundestagswahl vergeben und die Delegierten zur nächsten Landesdelegiertenkonferenz, die vom 08.-10.März in Chemnitz stattfindet, aufstellen. Nebenher wird die Oberbürgermeisterwahl ausgewertet. Als sicher gilt bislang, dass sich die bisherige Bundestagsabgeordnete Monika Lazar, erneut als Direktkandidatin für den Wahlkreis Leipzig- Süd bewerben wird. Interessierte, die in einem Wahlkreis als Direktkandidat antreten wollen, können auch noch am Dienstag Abend ihre Bewerbung bekanntgeben und sich für eine Aufstellung durch den Kreisverband bewerben.
„Wir wollen Schwarz- Gelb auf Bundesebene ablösen und dafür stellen wir jetzt die Weichen“; so Jürgen Kasek, Vorstandssprecher des Kreisverbandes.“
„Wir werden weiter an unserem Projekt Leipzig.2020. Grün arbeiten und im kommenden Wahlkampf vor allen Dingen eigene Ideen und Konzepte deutlich machen und so zur Veränderung und Entwicklung der Gesellschaft beitragen“; so auch Petra Cagalj Sejdi, Vorstandssprecherin des Kreisverbandes.

„Dies werden wir wie immer bei uns transparent und offen für alle Menschen gestalten“, verspricht Jens Reichmann, Geschäftsführer des Kreisverbandes. Wir werden die Erfahrungen des aktuellen Wahlkampfes nutzen und in den Bundestagswahlkampf einfließen lassen und so noch mehr Menschen die Möglichkeit sich direkt an grüner Politik beteiligen zu können, auch abseits der klassischen Mittel“; so Reichmann weiter.
Interessierte sind herzlich willkommen.

Der Kreisverband wird am Dienstag wie immer live von der Versammlung unter @gruene_leipzig twittern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: