Freude und Unverständnis zugleich bei der Grünen Fraktion zur aktuellen Berichterstattung zum Burgplatz

1997 wurde für die geplante an den Petersbogen angrenzende Burgplatzpassage eine Baugenehmigung erteilt. Eine Bebauung hat nie stattgefunden, die Baugenehmigung ist längst abgelaufen und stattdessen blicken wir seit Jahren auf einen wahrhaften Schandfleck am Neuen Rathaus. 
Ingo Sasama, seit Beginn an Stadtrat, findet es unverständlich, warum erst jetzt 2012 eine Verfüllung und Platzgestaltung des Burgplatzes angeschoben wird, die wir seit Jahren fordern. 

Seit 2005 bemüht sich unsere Fraktion als einzige im Rat um die Beseitigung des Schandfleckes, so Sasama. Jährliche Anfragen in der Ratsversammlung vertrösteten uns immer wieder aufs Neue und wort- und ideenreich wurde immer wieder erklärt, dass da gar nichts ginge. Keine Ahnung, ob die Stadtspitze einfach nur Hoffnung hatte oder zu nativ war, zu glauben, hier passiere noch was ganz Großes. 

Nun ist offenbar durch den neuen Amtsleiter Lunebach allen klar gemacht worden, dass der Eigentümer, die AMEC, niemals bauen wird. Die Stadt ist gefordert und siehe da, in Kürze wurde ein Bebauungsplan aufgestellt, der eine Platzgestaltung vorsieht und noch im Februar beschlossen werden soll. Das Bauleitplanverfahren wird im vereinfachten Verfahren durchgeführt und ermöglicht eine Gestaltung des Platzes dennoch frühestens erst im Frühjahr 2013. 

Warum konnte diese Entscheidung nicht schon vor Jahren vollzogen werden? Auch auf das letzte Schreiben der Stadtverwaltung an die AMEC gab es keine Antwort, aber war die Verwaltung auch entsprechend energisch in der Umsetzung vor allem unserer Forderungen gegenüber der AMEC? Die Verwaltung schien wie gelähmt und duldete seit Jahren diesen Missstand. Oder  war es falsch verstandenes Investoreninteresse? 
Wir wissen es nicht, freuen uns aber umso mehr auf einen schönen neuen Aufenthaltsort im Herzen unserer Stadt. 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: