„Vivat qui a carne abstinet !“ Grüne lassen Vegetarier hochleben

Auch dieses Jahr sind Bündnis 90/Die Grünen  beim Neustädter Frühstück dabei. Der Beitrag dieses Jahr: Vegetarisch. "Wir werben dafür, das Fleisch mal links liegen zu lassen und damit beim Frühstück anzufangen", erklärt Katharina Krefft, Stadträtin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende. "Der hohe Fleischkonsum der Deutschen führt zu Massentierhaltung mit all ihren Problemen, ist klimaschädlich und außerdem ungesund." Das Frühstück schließt sich thematisch an den Veggy-Day an, der auf Initiative der Bündnisgrünen am Aschermittwoch stattfand. "Wir freuen uns, viele Interessierte an unserem reich gedeckten Tisch begrüßen zu dürfen", lädt Alrun Tauché, Mitinitiatorin und Beisitzerin im Vorstand der Leipziger Grünen, ein.

Das 6. Neustädter Frühstück findet am 3. Juli 2011, 10.30 Uhr rund um die Heilig-Kreuz-Kirche am Neustädter Markt statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: