Kommunale Energieversorgung in Leipzig – energetisch korrekt in die Zukunft?

Herr Dr. Winfried Damm zu Gast beim AK Umwelt und Klimaschutz am 11. Mai 2011

Im Rahmen Ihrer Energiereihe lädt der Arbeitskreis Umwelt und Klimaschutz von Bündnis 90/Die Grünen Leipzig Interessierte zum Kurzvortrag und zur offenen Diskussion am Mittwoch, 11. Mai 2011 ab 19.30 Uhr in die Geschäftsstelle ein. Als Referent und Experte eingeladen ist Herr Dr. Winfried Damm – Generalbevollmächtigter der Stadtwerke Leipzig – der bereits auf der Leipziger Klimakonferenz im März 2011 – organisiert von Bündnis 90 / Die Grünen im Sächsischen Landtag sowie dem AK Umwelt- und Klimaschutz – für den Ausbau zentraler und dezentraler Kraft-Wärme-Kopplung auf Biomasse- und Gasbasis als Regelenergie zur Ergänzung der Erneuerbaren Energien plädierte. Angesichts der tagespolitischen Diskussion um die Finanzierung des Ausbaus Erneuerbarer Energien sowie des Moratoriums der Bundesregierung zu AKW-Laufzeiten, erhofft sich der AK Umwelt und Klimaschutz vor allem Antworten auf drängende Fragen wie:

aktueller Stand des Braunkohlekraftwerks Profen / Sachsen-Anhalt

         Teilnahme an der Klimaradtour am 15.05., Treffpunkt 11 Uhr Marktplatz

·         19.05. Kulturcafe          30.05. Universität Leipzig / Seminargebäude S204: Seminar mit Christian Breyer „Die Energiewende“, 19-21Uhr

Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen!

Wann:

11. Mai 2011, 19.30Uhr

Wo:

Bündnis 90 / Die Grünen

Kreisverband Leipzig

Geschäftsstelle

Hohe Straße 58

04107 Leipzig

Link:

http://gruene-leipzig.de/

http://www.wir-sind-klima.de/leipziger-klimakonferenz.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: