Die Spinnen die Römer – oder wohl doch mehr die Flughafenbetreiber

Die Flughafenbetreibergesellschaft wird Hauptsponsor beim SC Magdeburg

siehe: http://www.scm-gladiators.de/2007/o.red.c/news-details.php?nw=761

Da fehlen einem die Worte!“ Diesem Ausruf des HCL-Managers Kay-Sven Hähner ist eigentlich nicht hinzuzufügen.

Die Betreibergesellschaft, die es bis heute es nicht geschafft hat schwarze Zahlen zu schreiben und Jahr für Jahr vom Land und den Kommunen seit 20 Jahren immer wieder mit ´zig Millionen Steuergeldern alimentiert werden muss, spielt den dicken Max.
„Ein unglaublicher Vorgang“, meint der sportpolitische Sprecher der Fraktion Ingo Sasama, „sie tun nichts für mehr Lärmschutz (siehe Südabkurvung und Landebahnbelegung), sie verweigern jeden Kontakt mit den betroffenen Bürgern (siehe Weigerung am Flughafenforum teilzunehmen) und haben sich noch nie ansatzweise in der Region angagiert (z. B. vergebliche Anfragen z.B. des HCL und anderer Vereine). Und nun führen sie sich auf, als wüssten sie mit dem Geld nicht mehr wohin.“
„Das Maß ist voll“, meint Sasama und denkt laut über die nach seiner Meinung längst überfällige Ablösung der Geschäftsführungen und Vorstände nach.
Dieses Thema und die Folgen daraus wird den Stadtrat und die Verwaltungsspitze als Gesellschafter und Mitglied im Aufsichtsrat nach der Sommerpause befassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: